^

Kurs-Info

Pubertät:-Loslassen und Haltgeben zugleich

Die Pubertät ist eine aufreibende Zeit für alle Beteiligten. Jugendliche entwickeln ihre eigene Identität, grenzen sich ab und suchen die Auseinandersetzung.
Auch die Rolle der Eltern verändert sich, die Jugendlichen orientieren sich stärker an Gleichaltrigen.
Was sind die typischen Themen und Konflikte in der Pubertät? Wie können Eltern die Heranwachsenden loslassen, dennoch für sie da sein und gut miteinander in Kontakt bleiben?
Grenzen, Vertrauen, eine Portion Gelassenheit und Humor sowie der Blick zurück in die eigene Jugend können anstrengende Phasen entspannen und hitzige Debatten entschärfen.
Der Abend bietet die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und soll dazu beitragen, die Phase der Pubertät gut zu meistern.

Zeitraum: Di, 03.11.2020, 1 Termin
Uhrzeit: 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ort: FBS; R 8 - Seminarraum
Gebühr: 6,00 Euro
Leitung: Beate Gartmann
Kursnummer: U5313-011
Terminliste: 
  • Dienstag, 03.11.2020, 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
    FBS; R 8 - Seminarraum
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN:
   
Sonstiges:
Besondere Wünsche/
Anmerkungen:
   
* Ich erkenne die AGB an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind. Der in der Datenschutzerklärung erläuterten Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Anmeldung stimme ich zu.
* Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre oder älter bin.

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Kursabmeldung

Möchten Sie sich von einem unserer Kurse wieder abmelden?

Nutzen Sie unser Abmeldeformular!